Erweiterung Schulanlage Staudenbühl

Ort Zürich-Seebach

Nutzung Erweiterung und Sanierung der denkmalgeschützten Schulanlage aus den 60er Jahren (Architekt Rolf Keller).
Ergänzung zusätzlicher Aussenspielflächen.
Neubauten:
Kindergartengebäude für 3 Kindergärten.
Schulgebäude mit Unterrichtsräumen für 9 Primar- und 19 Sekundarschulklassen, Fachräume, Räume für das Schulpersonal, Bibliothek, Mehrzwecksaal und Mensa.
Dreifachturnhalle.
Photovoltaik auf dem Dach und in der Fassade integriert.

Wettbewerb Oktober – Dezember 2023

Geschossfläche 17‘585 m2

Auslober Wettbewerb Stadt Zürich

Team G/G Carlo Magnaguagno, Dylan Kreuzer, Stefan Thommen, Monique Cruz Lopez (P), Till Nüesch (P)

Baumanagement Drees & Sommer Schweiz AG, Zürich

Landschaftsarchitektur Antòn Landschaft GmbH, Zürich

Bauingenieur Basler & Hofmann AG, Zürich

Haustechnik 3-Plan AG, Winterthur

Brandschutz Gruner AG, Zürich

Nachhaltigkeit Drees & Sommer Schweiz AG, Zürich

Visualisierung Indievisual AG, Zürich

Fotos Modell: Modellbau Zaborowsky GmbH, Zürich